Hans Rott -
Scherzo a-Moll

(Nowak Nr. 52, Banks Nr. 68)


Aktualisiert am
8. Januar 2012
Sein Leben
Seine Musik
CDs
Werkverzeichnis
Seine Bedeutung
Literaturverzeichnis
Aktuell
Newsletter
DIE QUARTE
Links
Über diese Seite
Gästebuch
E-Mail
Seitenindex
Zur Startseite
English site
 
Internationale Hans Rott Gesellschaft
 
Copyright Martin Brilla
©2002-2012
All rights reserved

Entstehungszeitpunkt und -ort dieses sehr reizvollen Klavierwerkes sind unbekannt.

Die Edition beruht auf einem unvollständigen autographen Entwurf sowie einer unvollständigen autographen Skizze des Scherzo (ÖNB Mus. Hs. 28.378 - 2 Bl.).

 

zurück zum Verzeichnis der aufführbaren Werke


Umfang: 254 Takte

 

Die Edition ist ab sofort erhältlich bei:

Musikverlag Ries & Erler Berlin
Wandalenallee 8
14052 Berlin
Deutschland

Telefon: +49 (0)30 - 825 10 49
Telefax: +49 (0)30 - 825 97 21
E-Mail: verlag@rieserler.de
Internet: http://www.rieserler.de

Aufführungs- und Vervielfältigungsrechte vorbehalten!

 
Aufführungen:
(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Bislang sind keine Aufführungen bekannt.

 
zurück zum Verzeichnis der aufführbaren Werke  

Internationale Hans Rott Gesellschaft